20 Juni 2014

Abenteuer

Komm lass uns auf die Suche gehen
Wer will schon länger reglos stehen?
Wo doch da draußen so viel wartet
darauf, dass unsre‘ Reise startet
Komm lass uns laufen, immer weiter
Mit Schritten schweben, werden leichter
Je größer die Entfernung wird
Wo immer auch der Weg hinführt

Wir werden aufstehen jedes mal,
Was wir haben ist die Wahl
Wie oft man uns zu Boden ringt
Weil unser Mut niemals versinkt
Im großen Meer der Angst und Wut
Im Herzen brennt der Hoffnung Glut
Wir können mehr als andre glauben
Wir können kämpfen, unsre Augen
sehen mehr und sind zu schärfen
wenn sie mit Messern nach uns werfen
Klingen, die aus Hass bestehen
Von denen, die es nicht verstehen
wie stark ein Schwert abwehren kann
Aus Tapferkeit gefertigt, wann
auch immer ihr von hinten kommt
Der Angriff vorne an der Front

Und wenn wir auch geschlagen werden
und wir dort draußen alle sterben
Ermordet in der Völkerschlacht
Wir werden tun was unsre Macht
ausrichten kann, wir werden geben
alles, und wir werden leben
Vielleicht nur in Erinnerung
doch nötig dazu ist ein Sprung
Über Panik, über Schatten
welche so schwer sind zu fassen
Doch ich glaube fest daran
dass jeder hier das schaffen kann
Ein Held zu sein? Nicht unbedingt:
Doch etwas,
dass so ähnlich klingt!

Kommentare:

  1. Oh, Natalie, das Gedicht ist tooooll! *-----*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit der richtigen Betonung reimt es sich sogar xD
      Danke dir (:

      Löschen
  2. Hey :)
    Du hast WIRKLICH einen total tollen Blog, und das schreibe ich nicht bei jedem hin, ich find den echt schön.
    Auch deine Themen gefallen mir. Würde mich total freuen wenn du mal bei mir vorbei schaust, vielleicht gewinne ich ja eine neue liebe Leserin dazu :)

    Lieeebste Grüße Sophia
    www.sophias-fashion.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, das ist echt lieb ;) Klar, mache ich! Mal sehen, was du so schreibst, allerdings Fashion ist nicht so Ding^^
      Danke für dein liebes Kommentar und ebenso
      Lieeebste Grüße zurück ;)
      Natalie

      Löschen

Huhu lieber Blogbesucher und potenzieller Kommentarschreiber (:
Ich bitte dich - sei schonungslos ehrlich!
Ich freue mich über Feedback aller Art, also nur her damit ;)

Ich wünsche dir noch einen zauberhaften Tag, eine traumhafte Woche und mögen alle deine Wünsch in Erfüllung gehen!
Natalie ♥