04 August 2014

Art-Trade

Ich kehre aus der Versenkung zurück, Guten Tag meine Damen und Herren!

Mein super aufregendes Leben (Ja, an dieser Stelle darf gelacht werden. Ha. Ha. Ha.) hat mich leider Gottes davon abgehalten mich im letzten Monat auf meinem Blog zu melden (Inoffiziell war es meine Faulheit, aber pscht, nicht verraten) und dafür entschuldige ich mich mal wieder ;)

Ich kann jetzt aber wenigstens stolz behaupten meinen Realschulabschluss zu haben (Und das ganz ohne Prüfung! Das finde ich toll), mein Zeugnis hat sich seit dem letzten erheblich verbessert und ich habe jetzt einen Platz an der Fachoberschule in der Fachrichtung Gestaltung. Whohoo! Ein bisschen darf sich da doch gefreut werden, ich meine, wer hätte gedacht, dass ich tatsächlich irgendwas auf die Reihe kriege? :D

Aber darum geht es hier ja eigentlich gar nicht, der blinkende Leuchtpfeil zeigt auf die Überschrift, die lautet "Art-Trade"! Tja, nun, schön und gut, aber was ist das denn? fragt ihr euch jetzt vielleicht und gerne möchte ich das erklären (Ich wusste es bis vor Kurzem auch nicht und ich versuche immer noch herauszufinden, ob das nun eine Bildungslücke ist...)

"Art Trade ist im Prinzip ein "Bildertausch", also: Du malst jemandem ein Bild nach dessen Wunsch und bekommst von demjenigen ein Bild nach deinen Wünschen."

Diese Antwort habe ich auf einer Ratgeber-Site gefunden, als ich das ganze durch die Suchmaschine gejagt habe und ich denke, man kann es nicht besser ausdrücken (:

Jedenfalls durfte ich tatsächlich Teil einer solchen Art-Trade Geschichte sein und der Vorschlag kam von Miriam, einer super begabten und total klasse Bloggerin, die einige sicher schon kennen von der Seite von ihr und ihrer Schwester: Dreaming till Midnight!

Sie hat sich einfach ein Foto von mir von dem Blog meiner liebsten Schwester Moni rausgesucht und mir eins von ihr geschickt und dann wurde losgezeichnet:



Links seht ihr das absolut und unglaublich krasse Meisterwerk von Miri!
Äh, und rechts, das ist von mir :D (Übrigens habe ich keinen blassen Schimmer warum das so Sepiafarben ist o.O Wirklich, normal ist das schwarz-weiß, genau wie Miris auch...)
Wenn man diese beiden Arbeiten nebeneinander legt, fällt natürlich erst recht auf, dass ich noch einiges zu verbessern habe, 
aber ich habe mir auch Mühe gegeben und es hat mir wirklich viel Spaß gemacht (: 
Also, ich empfehle das definitiv weiter, Art-Trade ist wirklich eine unglaublich tolle Sache und ich bedanke mich GANZ, GANZ herzlich und mit sehr viel Tamtam bei Miriam (:
Danke, dass du mich gefragt hast und Danke, dass du meine Zeichnung sogar schön findest ;)


In dem Sinne wünsche ich euch allen nur das Beste und auch sonst liebe Grüße,
Eure Natalie


Kommentare:

  1. Hallo liebe aus der Versenkung aufgetauchte Natalie! :))

    Erstmal herzlichen Glückwunsch zum Abschluss und zur Aufnahme! Gestaltung klingt wie gemacht für dich. ^^
    Und ich finde BEIDE Bilder umwerfend, weil BEIDE so faszinierend real aussehen. :O Damit sowohl Miri als auch dir ein riesiges Kompliment. Sowas beeindruckt mich einfach. :)
    Außerdem ein Dankeschön für diese Weiterbildung ganz nebenbei. Art Trade hat mir vorher nichts gesagt. ^^

    Alles Liebe! ♥
    Deine Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschööön^^ Kann einem ganz schön Angst machen xD
      Miriam hat einfach so einen tollen Zeichenstil, das fasziniert mich immer wieder - Ich weiß auch gar nicht so recht, wie ich es beschreiben soll. Aber ihre Arbeiten haben einfach Wiedererkennungswert und sie schafft es irgendwie... so viel Lebendigkeit in ihre Zeichnungen einzuarbeiten *-*
      Das macht echt Spaß - würde ich sofort wieder machen!!!

      Dir auch nur die besten Grüße ;))
      Deine Natalie

      Löschen
  2. Heeeey :)

    Wuhuuuu, du hast es geschaftt! Da gratuliere ich dir doch auch gleich ganz ♥-lich! :D
    Und ich glaube nicht, dass du Angst haben brauchst ;)

    Faulheit ist kein Verbrechen. Ich bin immer so schrecklich wortkarg in meinen Posts, habe ich das Gefühlt - aber ich habe einfach keine Lust, mehr zu schreiben. Weiß auch nicht.

    Ein Art-Trade mit mehreren Personen, so 4 oder so, ist bestimmt auch wahnsinnig witzig :D Oh, Mann. Ich komme auf blöde Ideen...

    Jetzt weiß ich schon gar nicht mehr, mit welchen Worten ich mich noch bei dir bedanken soll :O "Danke" reicht da einfach nicht mehr aus! :D
    Aber ich hoffe, du kannst dir vorstellen, wie unglaublich froh und glücklich ich bin! :)
    Dein Meisterwerk habe ich übrigens schon eingerahmt, aber es hängt leider noch nicht an der Wand. Ich muss mir noch gut überlegen, wo genau ich es hin tue...
    In sepiafarben sieht es doch gar nicht so schlecht aus xD

    Was soll ich noch sagen? - You made my day! Gestern noch hat meine Cousine missverständlicherweise eine Zeichnung für meine gehalten, die gar nicht meine war und das stürzt mich immer in tiefe Krisen :(
    Dann denke ich immer, ich habe doch nicht meinen eigenen Stil.
    Und heute schaue ich mir nichtsahnend deinen Blogbeitrag an - und du schreibst genau das Gegenteil :D Tausend Dank dafür!!!

    LG und so ;)
    deine Miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu!
      Danke dir (: So ist es doch immer - man braucht keine Angst zu haben, klar, aber man hat sie trotzdem :D Dann bleibt einem wohl nichts anderes übrig als sich dieser zu stellen!
      Du machst das schon gut so (: Bei zu viel Geplapper, also, wenn man so einen langen Text vor sich hat, kann dem Besucher nachher schon vorher die Lust am Lesen vergehen. Und deine Bilder sprechen eben für sich ;)
      Und das ist KEINE blöde Idee^^ Das ist sogar eine richtig coole Idee! Die einzige Schwierigkeit ist da wohl eher so viele Leute zu finden, die mitmachen wollen.
      Meine ganze Wand ist mit so viel Zeug zutapeziert, da muss ich auch noch schauen. Und ich brauche noch einen Rahmen... aber das hat ja Zeit :D
      Waaaaas? o.O Ich meine, ich meine das wirklich ganz Ernst! Deshalb liebe ich deine Zeichnungen ja so sehr, weil dein Zeichenstil mir so gut gefällt! Ich weiß ja auch nicht, welches Bild das war, aber vielleicht hat sie nicht so genau hingeschaut?
      Nichts zu danken, nur die Wahrheit, und die sollte im besten Fall Selbstverständlichkeit sein (:
      Aaaalles Liebe!
      deine Natalie

      Löschen
  3. Hi, bin gerade durch Miri's Blog auf deinen gestoßen und muss echt sagen, dass ich wirklich begeistert von deinem Blog bin, insbesondere von deinen Zeichnungen!
    Ich finde beide Zeichnungen wirklich sehr sehr gelungen.
    Achja und natürlich beglückwünsche ich dich zu deinen Abschluss! :)
    Liebe Grüße, Kathi :))

    AntwortenLöschen

Huhu lieber Blogbesucher und potenzieller Kommentarschreiber (:
Ich bitte dich - sei schonungslos ehrlich!
Ich freue mich über Feedback aller Art, also nur her damit ;)

Ich wünsche dir noch einen zauberhaften Tag, eine traumhafte Woche und mögen alle deine Wünsch in Erfüllung gehen!
Natalie ♥